Yvonne Lindner

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2006 – Dipl. Physiotherapeutin (Akademie für Physiotherapie Jormannsdorf)
  • 2006 – 2008 angestellt als Physiotherapeutin im Krankenhaus Kittsee (Chirurgie, Interne, Intensiv)
  • Seit 2006 – selbstständige Tätigkeit als Physiotherapeutin in meiner Praxis in Winden am See
  • 2015 Abschluss des Masterstudiums für Training und Sport an der FH Wr. Neustadt
  • Seit 2019 – zusätzliche selbstständige Tätigkeit als Physiotherapeutin in der Praxis In Motion

Fortbildungen

  • Kindertrainerkurs Fußball
  • APM – Akupunktmassage
  • Mulligan Konzept (Manual Therapie)
  • FDM – Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos
  • Kinesiotaping

Dipl. Physiotherapeutin
Sportwissenschafterin, MSc.

0664/ 143 27 42
lindner@praxis-inmotion.at

Als Therapeutin, mit mehrjähriger Berufserfahrung, bin ich sowohl in der Wahl der Therapie als auch in der Durchführung der Behandlung äußerst sattelfest.

Physiotherapie, Sport und Bewegung stehen bei mir in einem engen Verhältnis. Von klein auf betreibe ich Sport, unter anderem Laufsport als Leistungssportlerin (Landesmeister, Staatsmeisterschaften Top 10 Platzierungen), gefolgt von Fußball in der 2. Bundesliga.

Durch kleinere Verletzungen kam ich zur Physiotherapie. Schnell war mir bewusst – Das ist mein Beruf! Die Tätigkeit, bei der ich meine große Leidenschaft, den Sport, integrieren kann. Hinzu kommt, dass mein medizinisches Interesse schon im Babybauch meiner Mutter geweckt wurde, die mit mir schwanger, ihre Medizinvorlesungen besuchte.

Therapie und Bewegung stehen für mich in engem Kontakt und dies versuche ich stets meinen Patienten zu vermitteln.

In meiner Freizeit halte ich mich mit Laufen und Fitnesstraining fit und helfe aktiv mit, den Frauenfußball im Burgenland zu forcieren.

Den größten Teil meiner freien Zeit verbringe ich mit meinem bald 5 jährigen Sohn. Mit seinem quirligen Wesen trägt er erheblich dazu bei, mich viel zu bewegen und dadurch fit zu bleiben.